JAMIE OLIVER

Im Überblick: Britischer Starkoch

Name: James Trevor Oliver
Geburtstag: 27. Mai 1975
Geburtsort: Clavering, Essex
Beruf: Koch

The Naked Chef ist nicht nur berühmt für seine Rezepte, sondern auch für seine Philosophie. Kochen muss nicht kompliziert und aufwendig sein, sondern soll vor allem Spaß machen. Und jeder kann ein guter Koch werden, wenn er Freude am Ausprobieren und Genießen hat und sich nicht mit Fertiggerichten zufrieden gibt.

Aus dieser Einstellung heraus hat er die 'Fifteen Foundation' gegründet. Die Einrichtung kümmert er sich um Jugendliche aus sozial schwierigen Verhältnissen und bietet ihnen mit der Ausbildung zu professionellen Köchen neue Perspektiven. Angefangen hatte alles im Jahr 2001, als Jamie in seinem ersten Lokal, Fifteen, 15 obdachlose Jugendliche aufnahm und ausbildete. Inzwischen gibt es bereits weitere Restaurants dieser Art unter anderem in Amsterdam, Cornwall und Melbourne.

2005 zeigte Jamie, wie schädlich das Essen in den britischen Schulkantinen für Kinder und Jugendliche ist. Gleichzeitig bewies er, dass sich auch in großen Schulküchen gesundes Essen kochen lässt. Sein Engangement löste eine nationale Kampagne zur Verbesserung der Schulspeisung aus.

Wusstest du, dass ...

... ein typisches Full English Breakfast für Vegetarier völlig ungenießbar ist?