> > 'Save the Date' - nicht verpassen!

'Save the Date' - nicht verpassen!

Bewerbungen für die beiden untenstehenden Seminare im Herbst sind nun offen (siehe Links in den jeweiligen Kurzbeschreibungen). Bewerbungsschluss: 16. September 2019

Jugendseminar ,,Nachhaltiger Konsum: die Folgen unserer täglichen Entscheidungen‘‘

Wann und wo?
Freitag, 1. November – Montag, 4. November 2019; Berlin

Was erwartet dich beim Jugendseminar?
,,Nachhaltiger Konsum: die Folgen unserer täglichen Entscheidungen‘‘ ist der Titel unseres viertägigen Seminars, das sich mit den Themen Umwelt und Nachhaltigkeit beschäftigt. Im Mittelpunkt der Diskussionen werden Dinge stehen, von denen wir täglich umgeben sind, wie Verkehrsmittel, Kleidung und Nahrungsmittel. Das Seminar wird in Berlin stattfinden. Als Abschluss des Seminars ist eine Diskussionsrunde in der Britischen Botschaft geplant.

Auf dem Programm werden Exkursionen, Workshops und Diskussionen stehen. Im aktiven Gedanken- und Meinungsaustausch zwischen deutschen und britischen Jugendlichen werdet ihr gemeinsam über die Folgen von Konsumentscheidungen und die Herausforderungen für uns als Konsumenten nachdenken. Zum Abschluss werden eure Erkenntnisse und Ergebnisse als Präsentation ausgearbeitet und in die Veranstaltung an der Britischen Botschaft einfließen.

Wer kann sich bewerben?

  • Schüler/-innen zwischen 16 und 19 Jahren, die im Schuljahr 2019/20 eine Schule besuchen oder sich in der Ausbildung befinden (jeweils Vollzeit)

  • Schüler/-innen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland

  • Bewerber/-innen müssen ein aktives Interesse an den oben genannten Themen mitbringen und bereit sein, sich aktiv an Diskussionen mit gleichaltrigen Jugendlichen aus beiden Ländern zu beteiligen. Eine frühere oder aktuelle Beschäftigung mit diesen Themen (z.B. in Projekten, Recherchen oder Veranstaltungen) ist sehr willkommen.

Wie kann man sich bewerben?

Bewerbungen können jetzt eingereicht werden. Auf dieser Webseite findest du weitere Informationen über das Seminar und den Bewerbungsprozess.

Jugendseminar ,,Peacing It Together (2)‘‘ - Brücken bauen für eine gemeinsame Zukunft

Wann und wo?
Donnerstag, 7. November – Sonntag, 10. November 2019; Leipzig

Was erwartet dich beim Jugendseminar?
Anläßlich der Maueröffnung vor 30 Jahren und des 21-jährigen Jubiläums des Karfreitagsabkommens kommen Jugendliche aus Deutschland und Nordirland zusammen, um gemeinsam über Themen zu diskutieren, die den Frieden in ehemaligen Grenz- und Konfliktregionen betreffen.

Diese Veranstaltung baut auf das gleichnamige Seminar im November 2018 auf und bietet Exkursionen, Workshops und Diskussionen zu den folgenden Themen an:

  • Aufwachsen in ehemaligen Grenz- und Konfliktregionen
  • die Rolle von interkulturellen Jugendbeziehungen im Friedensprozess
  • eine gemeinsame Zukunft schaffen

Wer kann sich bewerben?

  • Schüler/-innen zwischen 16 und 19 Jahren, die im Schuljahr 2019/20 eine Schule besuchen oder sich in der Ausbildung befinden (jeweils Vollzeit)

  • Schüler/-innen mit ständigem Wohnsitz in Deutschland

  • Bewerber/-innen müssen ein aktives Interesse an den oben genannten Themen mitbringen und bereit sein, sich aktiv an Diskussionen mit gleichaltrigen Jugendlichen aus beiden Ländern zu beteiligen. Eine frühere oder aktuelle Beschäftigung mit diesen Themen (z.B. in Projekten, Recherchen oder Veranstaltungen) ist sehr willkommen.

Wie kann man sich bewerben?

Bewerbungen können jetzt eingereicht werden. Auf dieser Webseite findest du weitere Informationen über das Seminar und den Bewerbungsprozess.