Role play: Rumpelstiltskin

 

Try this fantastic play by Emily, Libby, Alex and Soohyun

Der König Der König

Kids from Norwich High School For Girls have sent us a fantastic 'Rumpelstiltskin' role play. Rumpelstiltskin is a famous German fairy tale, which you can read in our stories and songs section.

Why not try the role play with your friends in German?

Figures in the play

  • der König (the king)
  • der Müller (the miller)
  • die Tochter des Müllers, später Königin (the millers daughter, later becomes queen)
  • Rumpelstilzchen (Rumpelstiltskin)

Let the play begin! ...

Scene 1

Knock knock! Miller opens the door.

Müller: Ach! Der König! Setzen Sie sich!
König: Ich will essen und trinken!
Müller: Was möchten Sie?
König: Wein und eine Wurst!
Müller: Tochter!

The daughter gets food and drink and gives it to the king.

Müller: Meine Tochter kann aus Stroh Gold machen.
König: Super, ich nehme sie mit zu meinem Schloss!

The king takes the daughter to his castle and locks her in a room full of straw.

Scene 2

The daughter looks around the room, horrified.

König: Wenn du dieses Stroh nicht in einer Nacht zu Gold machst, dann schneide ich dir den kopf ab!
Tochter: Ich kann nicht! (she cries)

Poof! Rumpelstiltskin appears.

Rumpelstilzchen: Ich mache aus dem Stroh Gold, wenn du mir ein Geschenk gibst.
Tochter: (thinking) Ich gebe dir meine Halskette, wenn du für mich Gold machst!

Rumpelstiltskin spins the straw, then disappears.

Scene 3

The king enters.

König: Ahh! Fantastich! Aber...ich will mehr Gold!!! Wenn du dieses Stroh nicht zu Gold machst in einer Nacht, dann schneide ich dir den Kopf ab!

The king goes off laughing cruelly. Poof! Rumpelstiltskin appears.

Rumpelstilzchen: Ich mache Gold aus dem Stroh, wenn du mir ein Geschenk gibst.
Tochter: Ich gebe dir meinen Ring, wenn du Gold für mich machst.

Rumpelstiltskin spins more straw then disappears. Poof!

Scene 3

The king enters.

König: Ahh! Sehr gut! Aber ich will mehr Gold!

The daughter starts to cry again.

Wenn du das schaffst, wirst du meine Königin!

She stops crying, looking up to the king. The king leaves.

Scene 5

Poof! Rumpelstiltskin appears.

Rumpelstilzchen: Ich mache Gold aus dem Stroh, wenn du mir ein Geschenk gibst.
Tochter: Aber, aber...ich habe nichts mehr!
Rumpelstilzchen: Hmm... Dann will ich dein erstes Kind haben, wenn du Königin bist.
Tochter: Mein erstes Kind? Nein! Nein! Nein! Ich kann nicht!
Rumpelstilzchen: Dann will ich kein Gold spinnen.
Tochter: Oh... O.K. Ich gebe dir mein erstes Kind.

Rumpelstiltskin spins more straw into gold, then disappears. Poof! The king comes back.

König: Super!

The wedding takes place.

Scene 6

1 year later - Ein Jahr später!

Poof! Rumpelstiltskin appears.

Rumpelstilzchen: Ha! Ha! Ha! Gib mir dein Kind!
Königin: Nein! Nein! Nein! Du kannst alles Gold im Königreich haben, aber du kannst mein Kind nicht haben!
Rumpelstilzchen: (strokes chin) Du kannst dein Kind behalten, wenn du raten kannst, wie ich heiße! Du hast drei Chancen.
Königin: Heißt du Friederich?
Rumpelstilzchen: Nein! Das ist falsch! Du hast zwei Chancen!
Königin: Heißt du David?
Rumpelstilzchen: Nein! Eine Chance!

Rumplestilzchen disappears whilst cackling. The miller comes on stage and the daughter gives the king the baby.

Königin: (to miller as a servant) Finde einen kleinen Mann. Er hat eine lange Nase, kurze Beine und einen roten Bart. Finde seinen Namen heraus, bitte!

The Miller runs off, the daughter collects the baby and goes off too.

Scene 7

Rumpelstilzchen (dancing) : Ach, wie gut dass niemand weis, dass ich Rumplestilzchen heiß! Ach, wie gut dass niemand weis, dass ich Rumplestilzchen heiß!

Rumplestilzchen goes off and the daughter comes on staring at her watch, waiting for the miller to arrive. The miller then arrives panting.

Müller: (to his daughter) Er heißt Rumplestilzchen!

Poof! Rumpelstiltskin appears

Rumpelstilzchen: Du hast eine Chance. Wie heiße ich?
Königin: Du heißt nicht Friedrich und du heißt nicht David. Hmm... (pointing at Rumplestilzchen) Du heißt Rumplestilzchen!
Rumpelstilzchen: Nein!!!

Poof! Rumpelstiltskin disappears forever

Müller, Königin, König: Die Königin lebt glücklich bis an ihr Lebensende.

Words Ahoy! · Wörter Ahoi!

Deutsch English
Ich will essen und trinken I want to eat and drink
Meine Tochter kann aus Stroh Gold machen My daughter can make gold out of straw
Wenn du dieses Stroh nicht in einer Nacht zu Gold machst, dann schneide ich dir den Kopf ab! If you don't make gold out of this straw in one night, I will cut your head off!
Ich nehme sie mit zu meinem Schloss! I'll take her to my castle!
das Geschenk present
Ich gebe dir meinen Ring, wenn du Gold für mich machst I'll give you my ring if you make gold for me
Ich will mehr Gold! I want more gold!
Gib mir dein Kind! Give me your child!
Du kannst dein Kind behalten, wenn du raten kannst, wie ich heiße! You can keep your child, if you can guess my name!
Finde einen kleinen Mann Find a small man
Ach, wie gut dass niemand weiß, das ich Rumpelstielzchen heiß! Oh, how great that nobody knows that my name is Rumpelstiltskin!
Die Königin lebt glücklich bis an ihr Lebensende The queen lived happily ever after