> > Instant Impact

Instant Impact

Für: Schule Jugend

Das Förderprogramm ‘Instant Impact’ stellt Mittel für erstmalige Begegnungs-besuche im Rahmen von Schnupperfahrten zwischen deutsch-britischen Partnerschulen und Jugendgruppen zur Verfügung.

Welche Bedingungen muss der Besuch erfüllen?

  • Das Förderprogramm 'Instant Impact' richtet sich an Schulen und Jugendgruppen, deren Schüler bzw. Jugendliche die Partnerinstitution im anderen Land noch nicht besucht haben.
  • Mindestens fünf Schüler/Jugendliche nehmen teil; der Besuch dauert mindestens zwei volle Tage (ohne Reisezeiten).
  • Die deutschen und britischen Schüler/Jugendlichen verbringen mindestens 75% der Zeit des Besuchs mit gemeinsamen Aktivitäten.
  • Die Aktivitäten sind in einen thematischen Rahmen zur Förderung des Dialogs und des gemeinsamen Lernens zu bildungs- und gesellschaftsrelevanten Themen eingebettet.
  • Die Partnerschaft ist nachhaltig ausgelegt, und es gibt auf beiden Seiten konkrete Pläne zur Fortführung und Weiterentwicklung der Partnerschaft.

Eine vollständige Liste aller Kriterien finden Sie in den Programmrichtlinien.

Wie viel Geld steht zur Verfügung und wie kann man es einsetzen?

  • Der Förderhöchstsatz liegt bei £1.500 (bzw. dem Gegenwert in Euro), wird an die reisende Gruppe vergeben und muss für deren Ausgaben verwendet werden.
  • Es können max. 75% der tatsächlichen, förderfähigen Gesamtkosten durch 'Instant Impact'-Fördergelder gedeckt werden; dabei werden vornehmlich Fahrtkosten, Unterkunft und Projektmittel bezuschusst.
  • Antragsteller müssen mindestens 25% der gesamten förderfähigen Kosten selbst tragen, unterstützt durch Teilnehmerbeiträge und sonstige Ko-Finanzierung.

Wann und wie stellt man einen Förderantrag?

Bitte füllen Sie die Antragsformulare erst aus, wenn Sie die Förderrichtlinien gelesen haben (siehe 'Dateien zum Herunterladen' auf dieser Seite).

  • Das Förderprogramm 'Instant Impact' hat keinen festen Einsendeschluss. Förderanträge können jederzeit eingereicht werden.
  • Anträge müssen jedoch mindestens sechs Wochen vor Beginn des geplanten Besuchs eingereicht werden.
  • Bitte laden Sie das Antragsformular (siehe 'Dateien zum Herunterladen' auf dieser Seite) herunter und füllen es vollständig aus. Anträge können elektronisch (per E-Mail an funding@ukgermanconnection.org) oder per Post eingereicht werden.

UK-German Connection
Funding Programmes
34 Belgrave Square
London
SW1X 8QB
Großbritannien

Ihre britische Partnerschule/-jugendgruppe kann ebenso einen Antrag unter diesem Programm stellen. Die entsprechenden Informationen und Formulare sind unter Instant Impact auf den britischen Seiten unserer Website erhältlich.

Wenn Sie Fragen haben, Beratung wünschen oder Ihre Projektideen besprechen möchten, wenden Sie sich bitte an uns.

Viel Erfolg!

Tags

Tags