DEUTSCHER FILM

Lesen auf Deutsch: Von den Klassikern bis heute

By voyage reporter Louise Brown

In den letzten zehn Jahren ist die Beliebtheit deutscher Filme im In- und Ausland stark gestiegen.

Geschichte des deutschen Films

Die Geschichte der deutschen Filmindustrie beginnt nach dem Ersten Weltkrieg: Filme waren im Nachkriegsdeutschland eine willkommene Abwechslung. Wegen Geldmangel mussten die Filmemacher aber vor allem auf einfache Mittel zurückgreifen. Dieser einfache Stil wurde sehr berühmt. Zu Filmen aus dieser Zeit gehören Das Kabinett des Dr. Caligari (1919), sowie Fritz Langs legendärer Film Metropolis (1921).

Nach dem Krieg

Nach Ende des Zweiten Weltkrieges kämpfte der deutsche Film für die nächsten 25 Jahre ums Überleben. Erst Ende der 60er Jahre ging es mit Namen wie Volker Schlöndorff und Wim Wenders wieder aufwärts, deren Erfolge auch große US-Produktionsfirmen anzogen. Unvergessen bleibt der von Wolfgang Petersen gedrehte Film Das Boot (1981), der sechs Oscar-Nominierungen erhielt.

Deutscher Film heute

Wie die Filmemacher des New German Cinema der späten 60er und 70er, sind die heutigen deutschen Filmemacher von den sozialen Veränderungen im Land fasziniert: sei es die Lage der Gastarbeiter in Deutschland oder internationale Ereignisse, wie der Fall des Eisernen Vorhangs. Nach Die Blechtrommel von 1980 gewann 2001 Caroline Links deutscher Film Nirgendwo in Afrika einen Oscar. Heute sind junge deutsche Schauspieler wie Daniel Brühl längst an der Seite internationaler Filmgrößen wie Dame Judi Dench zu sehen.

Useful words

Deutsch English
Nachkriegsdeutschland Germany after the war
der Geldmangel lack of money
auf einfache Mittel zurückgreifen to resort to simple methods
aufwärts upward
anziehen to attract
unvergessen unforgotten
anknüpfen to tie in with something
die Versöhnung reconciliation
soziale Veränderungen social change
der Gastarbeiter guest worker
internationale Ereignisse international events
der Eiserne Vorhang iron curtain

Did you know ...

... that possibly the first ever public cinematic display took place in Germany?