Hänsel und Gretel

 

Teil 1: Eine hungrige Familie

A story of two children and a wicked witch! ...

Listen to: Teil 1: Eine hungrige Familie

Download audio file

Der Wald Der Wald

Ein Holzfäller und seine Frau wohnen in einem großen dunklen Wald. Der Holzfäller hat zwei Kinder. Sie heißen Hänsel und Gretel. Die Frau ist ihre Stiefmutter. Die Familie hat große Sorgen. Sie hat nur sehr wenig zu essen, und die ganze Familie ist oft sehr hungrig.

Eines Tages hat die Frau des Holzfällers eine Idee: sie will die beiden Kinder in den tiefen Wald bringen, ihnen ein Feuer machen, ein Stück Brot geben und sie dann alleine lassen.

"Sie werden nie den Weg zurück finden", sagt sie. Der Holzfäller ist zuerst sehr traurig. Aber am Ende ist er einverstanden.

Hänsel und Gretel hören, was die Eltern sagen. Gretel hat Angst. Sie weint und sagt: "Das ist unser Ende!"

Aber Hänsel hat eine Idee. "Keine Sorge, Schwester", sagt er leise. "Ich weiß, wie wir uns helfen können."

Während die Eltern schlafen, schleicht er sich aus dem Haus. Vor dem Haus sammelt er im Mondlicht viele kleine Steine auf. Er sammelt so viele, wie in seine Taschen hineinpassen.

Dann geht er zu seiner Schwester und sagt: "Sorge dich nicht und schlaf ruhig ein. Gott wird uns nicht alleine lassen." Er legt sich in sein Bett und schläft.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | next

Words Ahoy! · Wörter Ahoi!

Deutsch English
traurig sad
der Holzfäller woodcutter
schleichen to creep
sammeln to collect
alleine lassen to leave alone